239 Nachrichten unter 78 Themen von 70 Mitgliedern
[SilverStripe Roadmap][Changelog]

GELÖST // Anpassung einer SS-Datei vom Forum-Modul

Seite: 1 , 2 2685 mal gelesen
  • anni
    anni Community Member
    29 Beiträge

    GELÖST // Anpassung einer SS-Datei vom Forum-Modul

    Hallo,

    ich habe auf der gesamten Seite meine SS-Dateien (*.ss) angepasst und verändert. Ohne Probleme.
    Beim Forum-Modul habe ich das auch gemacht, da der Login-Link nicht funktioniert :-(

    Alle Änderungen die ich in der SS-Datei vom Forum mache, sind auf der Seite nicht sichtbar.
    Warum das?!

    Danke im Voraus!!!

    Anne
  • Lukin
    Lukin Community Member
    101 Beiträge

    Re: Anpassung einer SS-Datei vom Forum-Modul

    Hej

    was mir da so einfällt:

    - Das ss-file liegt 2 mal auf dem Server
    - hast du /flush?all gemacht?
    - evtl. auch mal händig den silverstripe-cache-ordner löschen...
  • anni
    anni Community Member
    29 Beiträge

    Re: Anpassung einer SS-Datei vom Forum-Modul

    Danke für die Antwort.

    Die Datei ist nicht doppelt, dass hab ich geprüft.

    Ich hab flush=1 eingegeben. Wenn ich flush=all angebe geht mir die Seite krachen und ich muss alle Module neu installieren.
    Was macht flush=all anders?

    Das dritte kann ich erst morgen am Rechner prüfen.

    Über Hilfe wegen des flush wär ich sehr dankbar!

    Anne
  • anni
    anni Community Member
    29 Beiträge

    Re: Anpassung einer SS-Datei vom Forum-Modul

    Da haben Wir es wieder?!!!

    Ich habe am ende der Zeile /?flush=1 eingegeben und die Seite ist schon wieder krachen gegangen :-(
    Ich bin jetzt total aufgeschmissen. Komme nichtmal mehr in den Adminbereich der Seite.

    Was nun?!!?
  • anni
    anni Community Member
    29 Beiträge

    Re: Anpassung einer SS-Datei vom Forum-Modul

    seit der Eingabe von /?flush=1

    - habe ich mein Menü nichtmehr
    - komme nichtmehr in den Adminbereich
    - bekomme bei jeder Seite die Meldung:

    "Serverfehler
    Entschuldigung, bei der Bearbeitung ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten."

    Was ging da schief?
    Wie kann ich es beheben?!
  • Lukin
    Lukin Community Member
    101 Beiträge

    Re: Re: Anpassung einer SS-Datei vom Forum-Modul

    du kannst dir

    über diese zeile in deiner _config fehlermeldungen schicken lassen
    SS_Log::add_writer(new SS_LogEmailWriter('mail@mail.com'), SS_Log::WARN, '<=');

    ich schätze mal, dass es irgendwas in deinem template ist. also irgendwas an den control strukturen im template...
  • anni
    anni Community Member
    29 Beiträge

    Re: Anpassung einer SS-Datei vom Forum-Modul

    DANKE!
    das ist eine tolle Sache.

    Das Forum ist wieder sichtbar, allerdings wird meine geänderte SS-Datei immernoch nicht angezeigt :-(

    Nutzt du dieses Forum-Modul? Der Loginbutton verweist zur Startseite.
    Das wollte ich in der Datei: forums\templates\Includes\ForumLogin.ss manuell korregieren. Das geht aber nicht :-(
  • memdev
    Community Member
    27 Beiträge

    Re: Anpassung einer SS-Datei vom Forum-Modul

    Du kannst für Module eigene Template-Ordner erstellen und dort deine Änderungen vornehmen. So musst du nicht in den Original-Templates vom Modul rumschreiben und kannst es später leichter updaten.

    Dazu einfach im themes-Ordner wo auch dein Seiten-Theme liegt einen neuen Ordner erstellen:
    DEIN-TEMPLATE-NAME_MODUL-NAME (also z.B. blackcandy_forum)

    Da drin wieder wie gewohnt templates/Layout und templates/Includes Ordner rein und die Templatedateien, die du vom Original überschreiben willst...

    Wegen der Flush-Geschichte:
    Versuche mal den silverstripe-cache Ordner in deinem Projektverzeichnis anzulegen. Darin speichert SilverStripe dann seinen Cache.
    Wenn das Flush nicht klappt, kannst du den Ordner dann einfach leeren, dann sollte er deine Template-Änderung mitbekommen.

    Professionelle SilverStripe Unterstützung nötig? Melden Sie sich gern bei mir oder schauen Sie auf meiner Website vorbei: http://www.memdev.de

Zur Zeit online: Zur Zeit ist leider niemand online.

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder: FG